staatlich geprüfte Austria Guides

Top

Graz im Zweiten Weltkrieg

Auf den Spuren von Menschen und Geschehnissen in dieser Zeit

TERMINE 2022:

12.3. 14:00 Anmeldung über www.discovergraz.at
8.4. 16:00 Anmeldung über www.grazguides.at
1.9. 16:30 Anmeldung über www.discovergraz.at
26.10. 10:00 Anmeldung über www.grazguides.at
11.11. 16:00 „GRAZ DURING THE SECOND WORLD WAR“, Englische Führung, Anmeldung über www.discovergraz.at
13.11. Anmeldung über www.grazguides.at

Der Zweite Weltkrieg hat auch vor Graz nicht haltgemacht. Die „Stadt der Volkserhebung“, die als erste Stadt der „Ostmark“ für „judenrein“ erklärt wurde, war am Ende des Krieges die am häufigsten bombardierte Stadt Österreichs. Einige Spuren dieser Zeit sind immer noch in unserer Stadt zu sehen, Biografien der TäterInnen und Opfer dürfen gerade heute nicht vergessen werden.
Wir wagen einen Streifzug durch ein dunkles Kapitel unserer Geschichte. Was ist Vergangenes? Wie konnte es dazu kommen? Und was ist bis heute, 77 Jahre danach, von dieser Zeit geblieben?

Diese Tour kann individuell gebucht werden und wird auch für Schulklassen der Oberstufe angeboten. Die Organisation eines Rahmenprogramms können wir gerne in Absprache übernehmen. So gibt es beispielsweise die Möglichkeit ein Museum zu besuchen, weitere Orte in Graz die noch heute mit dem Krieg in Verbindung gebracht werden zu sehen, Vorträge und Workshops zu organisieren. Wir beraten dich gerne!

Termine:

Über diese Tour:

Treffpunkt: Grazer Burg, Burghof
Dauer: 1,5 Stunden
Buchbar als ``young tour`` an deinem Wunschtermin
Buchbar zu vorgegebenen Terminen
Geeignet Für: alle ab 10 Jahren
Preis ``young tour``: 120 Euro bis zu 30 Personen, Museumeintritte und andere extra Kosten sind nicht im Tour Preis inkludiert.Hinweis: Umsatzsteuerbefreit – Kleinunternehmer gem. § 6 Abs. 1 Z 27 UStG
Mögliches Rahmenprogramm für exklusiv gebuchte ``young tours``: Graz Museum, Neue Synagoge, Workshops, Luftschutzstollen Kalvarienberg, uvm.
Luftschutz

“Luftschutz”

Mahnmal Grazer Burg

“Mahnmal Grazer Burg“

Was bedeutet free tour?

Die free tours finden zu vorgegebenen Terminen, ab einer TeilnehmerInnen Zahl von 10 Personen, statt. Und du entscheidest! Hat dir die Führung gefallen, dann freuen wir uns am Ende der Führung über ein angemessenes Trinkgeld.

Was bedeutet young tour?

Unsere „jungen Führungen“ sind maßgeschneiderte Themenführungen. Die Inhalte könnten unterschiedlicher nicht sein und unsere Guides auch. Das Beste aber ist: die young tours können kombiniert, erweitert, verändert werden. Das Datum, die Uhrzeit, den Treffpunkt usw. bestimmst du.

P.S.: Im Gegensatz zu unseren free tours, unseren gratis Rundgängen, sind unsere young tours nicht kostenlos, dafür maßgeschneidert und genau nach deinem Geschmack.

Häufige Fragen

1
Kann ich eine „free tour“ an einem anderen Termin buchen? Wir bieten unsere free tours zu vorgegebenen Terminen an, aber jede Führung kann auch exklusiv gebucht werden.
2
Öffentliche Führung und Einzelperson oder Privatführung und Gruppe? Alle unsere free tours sind öffentliche Führungen und finden regelmäßig an vorgegebenen Terminen statt. Anmelden, am Treffpunkt erscheinen und mitgehen, so einfach ist das. Solltet ihr eine größere Gruppe sein, wollt ihr lieber unter euch bleiben bzw. habt ihr besondere Wünsche? Dann empfiehlt es sich eine exklusive young tour zu buchen.
3
Kann ich eine für mich maßgeschneiderte Führung buchen? Natürlich. Sehr gerne kannst du Treffpunkt, Route, Stopps, Pausen, Themen, Bezirke etc. vorgeben. Du willst eine Führung zu einem bestimmten Anlass? Du willst ein bestimmtes Lokal ansteuern? Du willst einen Ausflug in die Steiermark organisieren? Du möchtest eine ganze Woche von uns durch Graz geführt werden? Lass uns darüber sprechen! Bei Discover Graz ist das Leben ein Wunschkonzert und wir bemühen uns fast alle Wünsche zu erfüllen.
4
Ist der Rundgang barrierefrei? Die Strecken, die wir bei den Touren zurücklegen sind verschieden. Jede Führung kann auf Anfrage abgeändert werden und barrierefrei durchgeführt werden.
5
Ist die Führung für Kinder geeignet? Wir bieten eigene Kinder- Führungen an, die auf die Bedürfnisse von Kindern zugeschnitten sind. Es gibt außerdem Führungen bei denen Kinder gerne gesehen sind, die aber auf Erwachsene ausgerichtet sind. Einige Führungen sind für Kinder und Jugendliche nicht geeignet. Nähere Informationen und Altersempfehlungen findest du unter den jeweiligen Touren.
6
Wer darf mit? Altersempfehlungen oder auch Altersbeschränkungen sind von Tour zu Tour unterschiedlich. Informationen darüber findet ihr direkt unter den jeweiligen Führungen. Abgesehen davon ist jeder und jede zu unseren Spaziergängen willkommen.
7
Wie ist der Preis pro Person? Unsere Preise für young tours gelten immer für die ganze Gruppe und für die Zeit in der wir euch führen dürfen. Es gilt der gleiche Preis für eine Person wie für 30 Personen.
8
Wie finde ich den Guide? Der Fremdenführer oder die Fremdenführerin wartet rechtzeitig beim Treffpunkt und wird sich zu erkennen geben. Den Treffpunkt findest du auf der Homepage oder auf deiner Auftragsbestätigung. Sollte es Probleme geben, kannst du dich jederzeit melden.
9
Wie sind die Stornobedingungen? Solltest du zu einer free tour nicht kommen können bitten wir dich, uns so bald wie möglich zu informieren oder online zu stornieren. Bei den young tours gelten die Stornobedingungen laut Auftragsbestätigung.
10
Muss ich mich anmelden? Bei den free tours ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich, da es eine MindestteilnehmerInnen Zahl sowie eine HöchstteilnehmerInnen Zahl gibt. Du kannst dich über die Homepage, aber auch per Mail oder telefonisch zu den Führungen anmelden.
11
Wer ist Discover Graz? Wir sind Grazer und Grazerinnen, staatlich geprüfte Austria Guides und ein ziemlich bunter und lustiger Haufen. Und wir lieben Graz!
12
Findet die Führung bei jedem Wetter statt? Die Führung findet prinzipiell bei jedem Wetter statt, eine Absage auf Grund von extremen Wetterverhältnissen erfolgt nur in Absprache mit Discover Graz.
1